Biketouren im Defereggental

Immer der Sonne nach

Man kann die Strecken und Routen für Radfahrer im Defereggental getrost als "unerschöpflich" bezeichnen. Sie führen zu knorrigen, bewirtschafteten Almhütten genauso wie zu Schutzhütten oder einmaligen Kulturstätten.

Radfahren für Genießer

Wem die kräftezehrenden Anstiege mit dem Fahrrad nicht so liegen, der kann und sollte die sanft geschwungenen Wege entlang plätschernder Bäche wählen. Vor allem Familien schätzen den Radweg St. Jakob - Erlsbach über alles, führt er doch zusätzlich an einem Spielplatz vorbei.

Mountainbiken wie die Profis

Berühmt-berüchtigt ist das Defereggental für einige Mountainbike-Routen, die auch Profis auf eine harte Probe stellen. 

Die Strecke "Hintere Alpe Stalle" hat jedenfalls einen "guten" Ruf. Auf einer Strecke von 6,1 km werden satte 624 Höhenmeter überwunden. 

Oder die Runde um den Riesenferner, die 104,5 km lang ist und dabei 888 Höhenmeter überwindet.